Über mich

Liebe Wanderfreunde

 

In der interessanten und anspruchsvollen Ausbildung zum Wanderleiter ASAM, welche ich im Jahr 2006 abgeschlossen habe, lernte ich, die Teilnehmer/Innen in flachen Gelände und in den Bergen sicher zu führen – überall dort, wo keine technischen Hilfsmittel notwendig sind (keine Klettertouren, keine Gletscherüberquerungen).

 

Unterwegs informiere ich jeweils in unterhaltsamer Weise über Natur und Kultur, Bräuche und Geschichten der Region und gebe der Landschaft so eine vierte Dimension.

 

Neben der Wanderleidenschaft tanke ich bei meiner Freizeitbeschäftigung dem Jodeln und bei meiner Familie Energie und Freude. Seit September 2017 bin ich stolzer und glücklicher Vater einer Tochter und geniesse diese wunderbare und spannende Zeit sehr.

 

Mich würde es freuen, dich auf einer meiner nächsten Touren begrüssen und dich durch die wunderbare Bergwelt unserer Region begleiten zu dürfen.

 

Bis bald, Franz Jelk